Unter der Leitung von Sigrid Weigl präsentiert die Chorgemeinschaft Burghausen (Oberbayern, Deutschland) zusammen mit der renommierten Pianistin Barbara Scherbel (http://barbara-scherbel.de) am 02. Oktober 2016 Auszüge aus Johannes Brahms „Liebesliederwalzer“ und das „Zigeunerleben“ von Robert Schumann. Die aus München stammende Pianistin wird darüber hinaus solistisch Werke von Brahms, Chopin und Reger zu Gehör bringen.

 

Die Matinee beginnt um 11 Uhr im Kloster UND, Krems und der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Die Mitwirkenden freuen sich aber über eine Spende zur Deckung der Unkosten.